Wir über uns

Die Gemeindebücherei St. Martin in Waging am See ist eine gemeinsame Einrichtung der Gemeinde und der Pfarrei St. Martin in Waging am See. Allen Bürgerinnen und Bürgern, sowie den Urlaubsgästen steht diese gemeinnützige Einrichtung offen.

Wir bieten Ihnen ein aktuelles, interessantes, umfangreiches und familienfreundliches Medienangebot und tragen somit zur Attraktivität Wagings und der umliegenden Region bei. Unser Angebot ist neutral und wir respektieren die Pluralität einer offenen Gesellschaft.

Allen Leserinnen und Lesern steht ein Internet Katalog unseres gesamten Medienbestandes (webOPAC) und die Möglichkeit einer Onleihe elektronischer Medien über den Verbund mit LEO SUED zur Verfügung.

Wir unterstützen Kinder und Jugendliche dabei, mehr Lese-, Medien- und Informationskompetenz zu erlangen. Dazu kooperieren wir auch mit den umliegenden Schulen.

Durch ständge Weiterbildungsmaßnahmen qualifizieren wir uns für bürgerorientierte Dienstleistungen und hochwertige aktuelle Angebote.

Unser Ziel ist es, die Bücherei am Laufen zu halten und wir sind stets bemüht, Verbesserungen für unsere Leser zu schaffen, damit sie Spaß und Freude am Umgang mit Büchern und Medien entdecken und erfahren können.

In Zeiten von Globalisierung und Fake-News, Verwirrung und Verunsicherung ist es für viele Menschen schwer: Was kann man glauben, was darf oder sogar muss man glauben?

Vielleicht hilft da ein Weg in Ihre Bücherei. Auch wenn aus der Pfarrbücherei die Gemeindebücherei St. Martin wurde und Sie uns nicht mehr im Pfarrheim sondern in neuen großen Räumen im Haus der Tourist-Info finden, unser Angebot ist vielfältig. Gerade im Bereich Lebenshilfe, Lebensfragen, Religion und Alltagsprobleme finden Sie in unserer Abteilung Sachbuch hilfreiche Literatur.

Bücher von Autoren wie z. B. Anselm Grün, Rainer Maria Schießler, Heiner Geißler, Manfred Lütz u. v. a. stehen bereit, können wertvolle Hilfe sein und zum Nachdenken anregen.

Aber auch besinnliche Veranstaltungen Ihrer Bücherei, wie etwa die Kapellenwanderung, eine weihnachtliche Buchausstellung, Lesungen, lustig oder nachdenklich, sollen für die Besucher Anlass sein, die „Seele baumeln zu lassen“.

Das Team der Gemeindebücherei freut sich, wenn die Besucher bei einer Tasse Kaffee oder Tee im Fundus stöbern oder eine Zeitschrift lesen und sich somit eine kleine Auszeit gönnen.

Wir tun alles um für unsere Leser attraktiv, interessant, hilfreich und aktuell zu sein – das dürfen Sie uns ganz sicher glauben.


Interessante Informationen rund um unsere Bücherei können Sie hier nachhören: Radiosendung "Cafe um 3" vom 18.05.2017 (Bayernwelle Südost).

Hier können Sie einen Bericht über unsere Bücherei im Traunsteiner Tagblatt vom 23.02.2016 nachlesen. nach oben


Impressum | Datenschutz | E-Mail   | Telefon 0 868 1/4 77 87 87